Hinweistafel "Nur bei Grün"

Hinweistafel "Nur bei Grün"

"Nur bei Grün - den Kindern ein Vorbild" lautet das Motto auf den Hinweistafeln im Bereich von Verkehrsampeln, mit dem an die jugendlichen und erwachsenen Fußgänger appelliert wird, unseren jüngsten Verkehrsteilnehmern ein Vorbild zu sein und sich an jeder Ampel vorschriftsmäßig zu verhalten.

Oftmals missachten Jugendliche und Erwachsene das Rotlicht als Warteanordnung an Überwegen und Kreuzungen mit Lichtsignalanlagen und mutieren somit zum schlechten Vorbild für Kinder. Gerade dieses regelkonforme Verhalten bei Rotlicht an Ampelanlagen ist aber enorm wichtig um bei Kindern auch den richtigen Nachahmungseffekt zu setzen. 

Tragen auch Sie aktiv zur Verkehrssicherheit bei und machen Sie mit bei der Aktion "Nur bei Grün - den Kindern ein Vorbild".

Hinweisschilder können über die Adresse der Landesverkehrswacht Bayern e.V. zum Preis von 12,00 Euro pro Stück,
zuzüglich Versandkosten
(Bestellmenge 1-9 Stück = 15,00 Euro netto),
(Bestellmenge 10-20 Stück = 23,00 Euro netto),
(Bestellmenge 21-49 Stück = 33,55 Euro netto),
(Bestellmenge ab 50 Stück = 46,00 Euro netto),
bezogen werden.

wordBestellformular Hinweisschild
pdfBestellformular Hinweisschild

Schulweghelfer gesucht

Unsere aktuelle Plakataktion

Aktuelle Plakataktion

Logo Bayern mobil  Logo KUVB    Deutsche Verkehrswacht    Logo SeminarBayern     Versicherungskammer Bayern Stiftung

Geschichte und Selbstverständnis

Die Landesverkehrswacht (LVW) Bayern wurde am 13.07.1950 in München gegründet. Das oberste Ziel ist die Verkehrssicherheit zu fördern und Verkehrsunfälle zu verhüten. Hierzu bieten die Landesverkehrswacht und die bayerischen Verkehrswachten zahlreiche Maßnahmen und Projekte an.

Adresse der Geschäftsstelle:
Ridlerstr. 35a
80339 München
Tel. +49 089 540133-0
Fax +49 089 540758-10
Geschäftszeiten:
Mo. bis Do. 8:00 - 16:30 Uhr
Fr. 8:00 Uhr - 13:30 Uhr

Fragen Sie uns!

Für weitere Informationen zu unseren Aktionen und Projekten stehen Ihnen die Landesverkehrswacht Bayern sowie ihre zuständige örtliche Verkehrswacht jederzeit gerne zur Verfügung.

Schirmherr

Horst Seehofer

Bayerischer Ministerpräsident