Start

Mitgliederversammlung der Landesverkehrswacht Bayern im Umlaufverfahren

19.10.2020

Nach Ablauf der Rückmeldefrist am 10.10.2020 wurden in der Geschäftsstelle der Landesverkehswacht Bayern die Stimmzettel ausgezählt. Die notwendige Beteiligung für die Gültigkeit der...

Förderpreis "Innovative Verkehrserziehung in der Schule" 2020

19.10.2020

Die Landesverkehrswacht Bayern und die TÜV SÜD Stiftung loben im Jahr 2020 erneut den Förderpreis „Innovative Verkehrserziehung in der Schule“ aus...

LVW - Nachrichten 04/05 / 2020

01.10.2020

Die neueste Ausgabe der LVW-Nachrichten ist veröffentlicht und steht zum Download bereit.   Download            

Aktion „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ geht in die zweite Runde

11.09.2020

Präsident der Landesverkehrswacht Dr. Florian Herrmann, Kultusminister Michael Piazolo und Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern präsentieren Überwürfe für bayerische Erstklässler.  Rund 450 000...

Die Schule hat begonnen!

09.09.2020

Zum ersten Schultag begleiteten Staatskanzleiminister Dr. Florian Herrmann (Präsident der Landesverkehrswacht Bayern e.V.), Kultusminister Michael Piazolo und Staatssekretärin Anna Stolz als...

Verleihung Förderpreis "Innovative Verkehrserziehung in der Schule" 2019

23.07.2020

München, 15. Juli 2020: Die Grundschule und die Anton-Balster-Mittelschule aus Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim (Niederbayern) erhalten den Förderpreis...

Absage der Mitgliederversammlung 2020

09.07.2020

Die für 17.07.2020 in München geplante Festveranstaltung zum 70-jährigen Bestehen der Landesverkehrswacht Bayern (LVW) wird auf 2021 verschoben. Die Mitgliederversammlung wird in...

LVW - Nachrichten 03 / 2020

16.06.2020

Die neueste Ausgabe der LVW-Nachrichten ist veröffentlicht und steht zum Download bereit.   Download            

Corona-Krise bremst Verkehrserziehung - Verkehrswachten reagieren auf fehlende Radfahrausbildung in der Grundschule

19.05.2020

Durch die Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie wird die schulische Radfahrausbildung derzeit in keinem Bundesland durchgeführt. Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) reagiert auf...

Information zur schrittweisen Öffnung der Schulen

08.05.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder,sehr geehrte Schulwegdienste! Aus den Medien konnten Sie sicher entnehmen, dass das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus...

Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung tritt in Kraft

27.04.2020

Am Dienstag, den 28. April 2020 tritt die StVO-Novelle in Kraft, die unter anderem mehr Sicherheit im Radverkehr bringen soll. Auch...

Sichtbarkeit auf dem Schulweg - Eine Aktion der Landesverkehrswacht Bayern und der AOK Bayern

17.04.2020

Mit dem Start in die erste Klasse beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Neben dem Schulalltag ist auch der Schulweg eine neue Herausforderung...

Absage Schülerlotsenwettbewerb 2020

06.04.2020

München: Nachdem im Januar und Februar 2020 die Durchführung der Schülerlotsenentscheide auf Kreisebene in den örtlichen Verkehrswachten zum Großteil bereits erfolgreich...

LVW - Nachrichten 02 / 2020

01.04.2020

Die neueste Ausgabe der LVW-Nachrichten ist veröffentlicht und steht zum Download bereit.   Download            

27. Internationale Motorradaustellung IMOT in München

18.03.2020

Auch in der 27. Auflage vom 14. bis 16. Februar 2020 glänzte die Internationale Motorrad Ausstellung IMOT in München-Freimann mit mehr...

Vorstellung der Verkehrsunfallstatistik 2019

20.02.2020

Innenminister Joachim Herrmann stellte heute in München die Verkehrsunfallstatistik 2019 vor. Im vergangenen Jahr kamen bei Verkehrsunfällen in Bayern 541 Menschen...

LVW - Nachrichten 01 / 2020

08.02.2020

Die neueste Ausgabe der LVW-Nachrichten ist veröffentlicht und steht zum Download bereit.   Download            

Bayerischer Verkehrssicherheitspreis 2020

27.12.2019

Mobilität ist die Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben. Mit zunehmenden Alter kommt es häufig zu Einschränkungen- aufgrund des...


Eine neue europaweite Klasse AM für Kleinkrafträder/Mopeds mit einem Mindestalter von 16 Jahren soll die Verkehrssicherheit für die jüngsten Fahrer erhöhen. Von dieser Klasse werden zwei- oder dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von bis zu 45 km/h sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge erfasst.

Es entfallen die bisherigen Klassen M und S. Stufenweise werden künftig Kradfahrer ihre Fahrerlaubnis ab einem Alter von 16 Jahren erwerben. Jugendlichen wird hierzu die Möglichkeit eröffnet, nach einer theoretischen und praktischen Prüfung den Führerschein der Klasse A1 zu erwerben. Die Klasse A1 berechtigt zum Führen von Leichtkrafträdern bis 125 ccm und maximal 11 KW. Die bislang in Deutschland gültige Sonderregelung der Beschränkung auf eine bbH von 80 km/h entfällt künftig.


Ab dem 18. Lebensjahr kann die Klasse A2, die für Krafträder bis 35 KW (bislang 25 KW) gilt, erworben werden. Ein erstmaliger Erwerb eines Motorradführerscheins ist für die höchste Klasse A ab dem 24. Lebensjahr möglich. Für jüngere Fahrer ist dies auch bereits früher möglich, es muss jedoch ein Nachweis von zwei Jahren Erfahrung mit kleineren Maschinen erbracht werden. Für den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse ist dann nur eine praktische Prüfung vorgesehen.

 

stmi logo          Deutsche Verkehrswacht        logo dvr        logo sicher zur schule          vms verkehrswacht medien service logo

Geschichte und Selbstverständnis

Die Landesverkehrswacht (LVW) Bayern wurde am 13.07.1950 in München gegründet. Das oberste Ziel ist die Verkehrssicherheit zu fördern und Verkehrsunfälle zu verhüten. Hierzu bieten die Landesverkehrswacht und die bayerischen Verkehrswachten zahlreiche Maßnahmen und Projekte an.

Adresse der Geschäftsstelle:
Ridlerstr. 35a
80339 München
Tel. +49 089 540133-0
Fax +49 089 540758-10
Geschäftszeiten:
Mo. bis Do. 8:00 - 16:30 Uhr
Fr. 8:00 Uhr - 13:30 Uhr

Fragen Sie uns!

Für weitere Informationen zu unseren Aktionen und Projekten stehen Ihnen die Landesverkehrswacht Bayern sowie ihre zuständige örtliche Verkehrswacht jederzeit gerne zur Verfügung.

Schirmherr

Dr. Markus Söder

Bayerischer Ministerpräsident